Wenn ich wegen Janine Latus vermisst oder tot bin

Arrow Books, 2007, $ 19,95 pb., Pp. 401, ISBN: 24681097531

Wenn ich vermisst oder tot bin ist ein herzzerreißendes Buch, das deine Augen öffnet; und ein Seitenwender! Es ist jedoch keine Fiktion; Es ist ein Bericht über ein allzu reales Szenario, wie Frauen, selbst geliebte, intelligente und erfolgreiche Frauen, Männern zum Opfer fallen können, die ihnen Schaden zufügen: emotionaler, physischer, lebensbedrohlicher Schaden. Dieses Buch ist auch eine Widmung an ihre jüngere Schwester Amy, das geliebte Baby der Familie. Niemand wusste, dass Amy in Schwierigkeiten war, bis sie vermisst wurde.

Im Nachhinein waren die Zeichen da, aber es war zu spät. Amy war tot.

Janine? sagt meine Schwester Jane. Hast du von Amy gehört?

Er hat sie getötet, sage ich ins Telefon. Dieser Bastard hat sie getötet.

Der einzige Hinweis darauf, was mit Amy passiert ist, ist eine Notiz, die bei der Arbeit auf ihren Schreibtisch geklebt wurde:

Im Falle meines Verschwindens oder Todes … Ich fürchte, ich habe mich auf verschiedene Weise gefährdet …

Janine ist eine erfolgreiche, gebildete Frau; ein arbeitender Journalist mit einem weiten Blick auf die Welt. Sie weiß, dass ihre Familie sie liebt und ihren Geschwistern sehr nahe steht. Sie kämpft darum, das College zu überstehen, sparsam zu sein, zu sparen und entschlossen zu bleiben. Sie ist eine Frau, die überleben, retten und sich selbst ernähren kann.

Dennoch geht sie gewalttätige Beziehungen ein; genau wie Amy. Michael bricht sich die Rippen, schwärzt ihre Augen und tritt sie in die Niere. Dann wiegt er sie. Oh Baby, sagt er, ich liebe dich so sehr. Warum musst du meine Knöpfe drücken?

Dann trifft sie Kurt.

… er weiß, dass ich eine missbrauchte Frau bin und er will mich trotzdem. Er leuchtet auf, obwohl er weiß … ich kann hässlich sein und ich kann … jemanden so wütend machen, dass er mich schlägt.

Kurt ist aufmerksam und liebevoll, eifersüchtig, fordernd und sexualisiert seine Frau. Er trägt gerne Miniröcke, enge Oberteile, Strümpfe und High Heels. Er “zwingt” sie sogar zu Brustvergrößerungen, die sie nicht will, und ist in der Öffentlichkeit oft “unangemessen”: ein nervenaufreibendes Echo ihres Vaters.

Amy hatte auch eine schwierige Ehe, Gewichtsprobleme und Krebs. Selbst nachdem sie Single geworden ist, Gewicht verloren hat und erfolgreich trainiert hat, führt sie die Einsamkeit zum Netz, wo sie Ron Lee Ball trifft.

Währenddessen wird Kurts Verhalten eifersüchtiger und unberechenbarer. Er ließ Janine sogar am Strand schlafen und ließ sie austrocknen und brennen. Er ist weggerutscht … Wütend … Bis vor kurzem wäre ich ihm gefolgt …

Janine baut ihr Leben und Selbstwertgefühl als alleinstehende Frau wieder auf und befindet sich auf einem Aufwärtstrend, als sie den Anruf über Amy erhält.

Hallo Süßigkeiten, sage ich. Was tust du?

Ich pflanze Impatiens … Ich benutze auch meinen Brotbackautomaten, sagt sie.

Ich sage, ich liebe dich.

Ich liebe dich auch, sagt sie.

Ich werde nie wieder mit ihr reden.

wenn ich vermisst oder tot binist sowohl eine ehrliche Geschichte von Liebe, Gewalt und Verlust als auch eine warnende Geschichte. Missbrauchte Frauen, besonders wenn sie bleiben und fast immer bleiben, werden von vielen als schwach, dumm oder in einigen Fällen als verdient angesehen. Dieses Buch kann diese falschen Überzeugungen zerstören. Latus zeigt ihr Eigentum für ihre Handlungen. Obwohl sie eine gebildete und erfolgreiche Frau ist, glaubt sie, dass sie die Liebe eines Mannes braucht, jemanden, der sie eindeutig sehr liebt, trotz dessen, was er in die Beziehung einbringt. Sie zögert auch nicht zuzugeben, dass sie so gut geben kann, wie sie zuerst war. Aber im Laufe der Zeit, erodiert durch die ständige Kritik, opportunistische Beleidigungen und emotionale Erpressung, erliegt sie einer tiefen psychologischen Ebene.

Ihre erste Beziehung zu einem Mann, dem ihres Vaters, ist alles andere als ideal und beleidigt sich selbst. Latus gerät nie in einen sentimentalen Zustand, ihn zu beschuldigen. Sie verleiht ihrer Familie eine gewisse Ruhe und Emotion, die es dem Leser ermöglicht, ihre eigenen Schlussfolgerungen zu ziehen. Dies beruht auf ihren journalistischen Fähigkeiten und ist eine bewundernswerte Wiederholung einiger schwieriger Zeiten und Erfahrungen sowie einer von Liebe, Spaß und Zusammengehörigkeit.

Dieser journalistische Ansatz und ihre tadellosen Schreibfähigkeiten verleihen dieser autobiografischen Geschichte ein zusätzliches Maß an Gültigkeit und sind leicht zu lesen, so dass sie die Seite umblättern möchte, anstatt das Licht auszuschalten.

Und als zum Beispiel jemand in der Familie Amy anrief, einschließlich ihrer Mutter, ging Ron ans Telefon und entschuldigte sich, warum sie nicht mit ihr sprechen konnten, was sie im Wesentlichen isolierte. Er erzählte ihrer Mutter sogar, dass er sie getötet und im Hinterhof begraben habe. Obwohl es allen unangenehm und alles andere als lustig war, dachten sie, er mache nur kranke Witze. Sie konnten sich nicht vorstellen, was passieren würde.

Sehr zu empfehlen, besonders für diejenigen, die wissen möchten, wann ein geliebter Mensch in Schwierigkeiten ist, aber nicht erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.