Was ist ein Kfz-Techniker? Karrieren und Zertifizierungen

Was ist ein Kfz-Techniker und wie sieht diese Karriere 2012 aus? Die sich ständig ändernde Technologie hat die Karriere von Automechanikern etwas komplexer gemacht als in den vergangenen Jahrzehnten. Arbeitgeber legen großen Wert auf Kfz-Techniker, die ein Kfz-Techniker-Schulungsprogramm erfolgreich abgeschlossen haben und nach Kandidaten mit einer oder zwei zusätzlichen Kfz-Mechaniker-Zertifizierungen wie ASE oder Snap-on suchen.

Wenn Sie über eine Karriere als Autotechniker oder Automechaniker nachgedacht haben, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre beruflichen Aussichten verbessern können.

Erhalten Sie eine Ausbildung zum Kfz-Techniker und praktische Erfahrung mit modernsten Werkzeugen, Geräten und Diagnosecomputern und bereiten Sie sich auf Ihre berufliche Laufbahn als Kfz-Techniker vor.

1. Beschreibung der Karrieren als Automechaniker

2. Karrierewachstum in der Autoreparatur

3. Automechaniker-Zertifizierung:

ASE-Zertifizierung

Snap-On-Zertifizierung

1. Beschreibung der Karrieren als Automechaniker

Automechaniker und -techniker neigen im Allgemeinen dazu, Autos zu inspizieren, zu warten und zu reparieren. Sie führen grundlegende Dienstleistungen wie Öl- und Reifenwechsel durch, diagnostizieren Probleme und führen notwendige Reparaturen durch.

Gute Denkfähigkeiten, umfassende Kenntnisse im Automobilbereich sowie ausgeprägte Kommunikations- und Analysefähigkeiten sind Eigenschaften, nach denen Arbeitgeber bei einem guten Automechaniker suchen.

2. Karrierewachstum bei Autoreparaturen

Karrieren in der Autoindustrie können sich persönlich und finanziell lohnen. Während die Karrierewachstumsaussichten für Automechaniker nicht so hoch sind wie für einige andere Berufe, sind Automechaniker nach wie vor gefragt. Mit den ASE- und Snap-on-Zertifizierungen sollte der Wettbewerb erheblich reduziert werden, sodass Personen mit diesen Anmeldeinformationen keine Probleme haben sollten, Positionen zu finden.

Wenn ältere Autotechniker in den Ruhestand gehen, besteht möglicherweise ein großer Bedarf an hochqualifizierten Personen, um ihren Platz einzunehmen.

3. Automechaniker-Zertifizierung

Eine Automechaniker-Zertifizierung kann Sie für Arbeitgeber attraktiver machen. Snap-On-Zertifizierungen und ASE-Zertifizierungen sind für einen Kfz-Techniker wertvoll und werden von Arbeitgebern geliebt.

ASE-Zertifizierungen

Die ASE-Zertifizierung (Automotive Service Excellence) ist der Industriestandard für Kfz-Techniker. Sie müssen eine Automechanikerschule wählen, die Sie auf ASE-Zertifizierungstests vorbereiten kann. Ein gutes Kfz-Programm bereitet Sie darauf vor, diese Prüfung mit dem Kfz-Techniker-Schulungsprogramm zu bestehen.

ASE hat mehr als 40 Prüfungen, die ein Kfz-Techniker ablegen kann und die nach Fachgebieten gruppiert sind. Diese Prüfungen konzentrieren sich auf echte Kenntnisse der arbeitsbezogenen Fähigkeiten. Ein erneuter Test alle 5 Jahre ist erforderlich, um Ihre ASE-Zertifizierung auf dem neuesten Stand zu halten.

Für jeden Zertifizierungsbereich sind zwei Jahre Erfahrung und ein Pass für eine der oben aufgeführten ASE-Prüfungen erforderlich. Sie können ein renommiertes Kfz-Techniker-Schulungsprogramm durch 1 Jahr Erfahrung ersetzen.

  • Elektrische Systeme
  • Motorreparatur
  • Bremssysteme
  • Federung und Lenkung
  • Heizung und Klimaanlage

Snap-On-Zertifizierung

Mit einer Snap-on Industrial-Zertifizierung kann ein Kfz-Techniker Snap-on-Diagnosegeräte erfolgreich einsetzen. Aufgrund der Raffinesse heutiger Fahrzeuge werden fortschrittliche Diagnosetools wie Snap-On-Tools immer wichtiger, um Reparaturprobleme zu erkennen und zu diagnostizieren.

Finden Sie eine Schule, die die Vorteile einer Partnerschaft mit Snap-on Industrial bietet, einem Programm, das sich dem Einsatz von Snap-on-Tools und der Diagnose widmet.

  • Die Kursleiter sind Snap-on-zertifiziert und werden geschult, um jeden Schüler auf die Snap-on-Prüfung vorzubereiten.
  • Jeder Schüler erhält nach Abschluss des Programms außerdem eine Reihe von Snap-On-Tools und eine Toolbox.

Zusammengefasst

Der erste Schritt, um eine wichtige lebensverändernde Entscheidung zu treffen, beispielsweise eine Karriere als Kfz-Techniker zu wählen, besteht darin, so gut wie möglich darüber informiert zu sein, was diese Karriere beinhaltet:

  • Wettbewerbsfähige Gehälter
  • Vielseitigkeit von Arbeitsplätzen
  • Viel Raum für Fortschritte

Wenn Ihnen das eine gute Berufswahl erscheint, machen Sie den nächsten Schritt und setzen Sie sich mit dem Automotive-Programm in Ihrer Nähe in Verbindung Technikerschule Starten Sie noch heute Ihre Karriere als Kfz-Techniker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.