Tolle Informationen für diejenigen, die eine Karriere im optischen Augenbereich in Betracht ziehen

Wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten und sich für die Funktionsweise der Augen interessieren, sollten Sie eine Karriere in den Bereichen Optik / Augen in Betracht ziehen. Es ist aufregend, sich auf diesem Gebiet zu engagieren, und Sie werden es zweifellos als interessante und lukrative Karriere empfinden. Es gibt jedoch eine Reihe von Punkten zu beachten, bevor Sie entscheiden, dass dies eine gute Berufswahl für Ihre Zukunft ist. Zu den Dingen, die Sie im Auge behalten sollten, gehören die Ausbildung, die Sie benötigen, die verschiedenen verfügbaren Stellen in diesem Bereich, das, was Sie erwarten können, um bezahlt zu werden, und natürlich einige Unternehmen, die großartige Jobs in diesem Bereich anbieten. Optik / Augenfeld.

Die Ausbildung, die Sie brauchen

Zunächst müssen Sie wissen, welche Art von Ausbildung Sie benötigen, wenn Sie eine Karriere im Bereich Optik / Augen anstreben. Ob Sie es glauben oder nicht, es erfordert nicht viel Training, um sich auf viele dieser Jobs einzulassen. Natürlich benötigen Sie ein Abitur, und viele Unternehmen verlangen von Ihnen eine gewisse Hochschulausbildung in einem relevanten Bereich. Einige der Kurse, die für Sie wertvoll sind, wenn Sie in diesem Bereich arbeiten möchten, umfassen Algebra, Anatomie des Auges, Geometrie, Zeichnung und Physik.

Es wird auch eine Ausbildung am Arbeitsplatz angeboten, und oft können Sie als Lehrling beginnen, um Optiker zu werden. In Ihrer Ausbildung am Arbeitsplatz lernen Sie die optische Mathematik, den Umgang mit mechanischen Geräten und ein wenig optische Physik kennen. Sie lernen auch den Umgang mit Kunden, was äußerst wichtig ist. In einigen Staaten müssen Optiker lizenziert werden. Einige Unternehmen bieten großartige Optikerprogramme an, und viele ihrer Programme dauern nur etwa ein Jahr. Wenn Sie jedoch ein echter Optiker oder Augenarzt werden möchten, benötigen Sie mehr Ausbildung als nur eine einfache Ausbildung.

Welche offenen Stellen sind verfügbar?

Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Kurse zur Auswahl, wenn Sie sich mit dem optischen / Augenfeld befassen. Möglicherweise möchten Sie eine zusätzliche Ausbildung zum Augenarzt oder Optiker absolvieren, um Ihre eigene Praxis einzurichten oder für ein bestimmtes Unternehmen zu arbeiten. Vielleicht möchten Sie auch einen Job bei einem Unternehmen unter einem Optiker bekommen. Es gibt auch Jobs für Augenlabortechniker. Möglicherweise können Sie Kunden bei der Auswahl von Listen oder geeigneten Kontakten unterstützen. Sie können auch helfen, die Rahmen zu montieren oder defekte Rahmen und Linsen zu reparieren. Andere Aufgaben, die Sie ausführen können, umfassen das Messen der Augen eines Kunden, das Verwenden verschiedener Tools zum Überprüfen von Rezepten und das Aufzeichnen einer Vielzahl wichtiger Informationen.

Geld ist wichtig

Das Gehalt für Personen in der Optik- / Augenbranche kann je nach Ihrer Position und dem Unternehmen, für das Sie arbeiten, erheblich variieren. Die meisten Leute auf dem Gebiet verdienen jedoch mindestens 20.000 USD pro Jahr, und viele von ihnen verdienen näher an 25.000 USD oder 30.000 USD pro Jahr. Wer später Augenarzt oder Optiker wird, verdient jedoch einiges mehr. In der Regel verdienen sie zwischen 60.000 und 100.000 US-Dollar pro Jahr, je nachdem, wo sie praktizieren. Einige verdienen jedoch auch bis zu 160,00 USD pro Jahr.

Einige Unternehmen zu berücksichtigen

Höchstwahrscheinlich interessiert Sie auch, welche Arten von Unternehmen Mitarbeiter einstellen, die in diesem Bereich Karriere machen. Nun, es gibt einige da draußen, und viele von ihnen haben großartige Gehälter und Vorteile zu bieten. Einige großartige Unternehmen, die in den USA in Betracht gezogen werden sollten, sind Nationwide Vision Laser- und Augenzentren, Eyes of Texas Vision und Lens Crafters. Es gibt auch viele großartige Unternehmen in Kanada, die ebenfalls hervorragende Jobs anbieten, darunter die Pickering Optometric Clinic, die Alberta Association of Optometrists und Dr. Wayne G. Wheeler & Associates.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.