David Baldacci – Biographie des Autors

David Baldacci wurde am 5. August 1960 in Richmond, Virginia, geboren. Er kommt aus der Arbeiterklasse. Sein Vater Rudolph war ein Vorarbeiter, der im Zweiten Weltkrieg den größten Teil seines Gehörs verlor. Er erhielt seinen BA in Politikwissenschaft von der Virginia Commonwealth University und seinen Abschluss in Rechtswissenschaften 1988 von der University of Virginia. David hat zwei ältere Geschwister, einen Bruder, Rudy und einen Künstler, und eine Schwester, Sharon, eine Schriftstellerin.

David Baldacci praktizierte neun Jahre lang Strafrecht und später Gesellschaftsrecht. Er sagt, er habe es immer geliebt, Geschichten zu lesen und zu erzählen, und sei in seiner Kindheit oft in Schwierigkeiten mit seinen großen Geschichten geraten. Er sagt, er wollte schon immer schreiben und begann als kleines Kind, Belletristik zu schreiben, und hat seine gesamte Anwaltspraxis fortgesetzt. Er sagt gern, dass er als Anwalt viel über das Schreiben von Belletristik gelernt hat.

David lernte Michelle A. Collins, eine Anwältin, beim Grillen kennen und sie datierten und heirateten 1990. Sie haben zwei Kinder, eine Tochter, Spencer, und einen Sohn, Collin. Die Familie lebt immer noch in Virginia. Davids erster Roman, Absolute Power, wurde zu einem Film mit Clint Eastwood und Gene Hackman. David schreibt zu verschiedenen Themen, ist aber bekannt für seine politischen Thriller. Er ist auch ein humorvoller, leidenschaftlicher und inspirierender Hauptredner. Er spricht oft bei lohnenden Spendenaktionen. Man sagt, er sei so produktiv wie ein Redner wie ein Schriftsteller.

David und Michelle gründeten 2002 eine Familienstiftung namens Wish You Well Foundation, die sich für die nationale Beseitigung des Analphabetismus einsetzt. Kürzlich haben sie sich mit Feeding Americans, Feeding Body and Minds zusammengetan und Lebensmittel- und Buchspenden bei Lebensmittelbanken verwendet, da Armut auf Analphabetismus zurückzuführen ist. David macht Fundraising-Unterschriften, bei denen er die Leute bittet, neue und gebrauchte Bücher mitzubringen. Sie sind auch an Spendenaktionen für die Cystic Fibrosis Foundation, die American Cancer Society und die Barbara Bush Foundation for Family Literacy beteiligt. David ist ein nationaler Botschafter der National Multiple Sclerosis Society.

Davids Bücher wurden in über 45 Sprachen und in 80 Ländern mit über 70 Millionen gedruckten Exemplaren veröffentlicht. Zusätzlich zu seinen Büchern hat er sieben Stücke geschrieben.

Bücher von David Baldacci:

Sean King und Michelle Maxwell Serie:
Sekundenbruchteil (2003)
Stundenspiel (2003)
Simple Genius (2007)
Erste Familie (2009)

Kinderbuch:
Freddie und die Pommes:
Fries Alive (2005)
Die Legende von Silas Finklebean (2006)

Kamelclub:
Der Kamelclub (2005)
Die Sammler (2006)
Steinkalt (2007)
Göttliche Gerechtigkeit (2008)
Eigenständige Romane:
Absolute Power (1996)
Total Control (1997)
Der Gewinner (1997)
Die einfache Wahrheit (1998)
Den Glauben retten (1999)
Wünsche dir alles Gute (2000)
Last Man Standing (2001)
Der Weihnachtszug (2002)
Die ganze Wahrheit (2008)
True Blue (2009)

Keine Fiktion:
Ursprung von Wish You Well (2000)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.