Das Karriereziel im Finanzbereich

Was ist das Endspiel nach jahrelangem Schulbesuch? Vielleicht, um eine stabile Karriere und ein stabiles Leben zu haben, aber das passiert nicht über Nacht. Es braucht Blut, Mühe, Schweiß und Tränen, was auch das Karriereziel in der Finanzwelt ist.

Wie machen wir das? Die Leute sagen immer, dass eine gute Ausbildung Türen öffnet. Eine Finanzkarriere funktioniert genauso wie mehrere Unternehmen, in denen Sie nach dem Abschluss arbeiten können. Sie sollten daher zunächst einige Nachforschungen anstellen, um herauszufinden, welche Aspekte der Branche Sie am meisten interessieren.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, könnten einige der Dinge, in denen Sie sich nach dem Abschluss befinden, Commercial Banking, Commercial Loans, Unternehmensfinanzierung, Finanzplanung, Investment Banking, Private Equity sowie Vertrieb und Handel sein.

Wenn Sie in jedem dieser Bereiche Nachforschungen anstellen können, werden Sie leicht die Fähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um in Zukunft in diesen Bereichen herausragende Leistungen zu erbringen.

Eine Karriere im Finanzwesen kann passieren, wenn Sie einen Abschluss in Mathematik, Wirtschaft oder Statistik haben. Da der Markt jedoch sehr wettbewerbsintensiv ist, sollten Sie sich Jahre später mit einem MBA-Abschluss glänzen lassen. Sie müssen nach ein paar Jahren Arbeit keine kaufen, da es eine Reihe von Menschen gibt, die in den Vierzigern sind.

Abgesehen davon können Sie am besten Zeitschriften lesen, an Konferenzen teilnehmen und sich einer professionellen Organisation anschließen. Sie müssen sich der neuesten Trends bewusst sein und Ihr Netzwerk aufbauen, da diese Person, die Sie kennen, Ihnen den Job geben kann, den Sie suchen.

Zwei Beispiele für diese Organisationen sind die American Bankers Association und die Association for Financial Professionals. Das ganze Jahr über sind Veranstaltungen geplant, bei denen Sie neue Leute mit ähnlichen Karrierezielen kennenlernen können.

Für diejenigen, die keine Ahnung haben, welcher Aspekt der Finanzierung noch verfolgt werden muss, ist es jetzt an der Zeit, einen Ihrer Professoren um Hilfe zu bitten. Diese Person kann Ihnen sicherlich sagen, welche Art von Arbeit eng mit dem verbunden ist, was im Klassenzimmer unterrichtet wurde. Vor diesem Hintergrund ist es an der Zeit, nach Unternehmen zu suchen, die genau das tun.

Während Sie noch in der Schule sind, können Sie auch als Praktikant bei einem dieser Unternehmen helfen. Einige Unternehmen zahlen ein Gehalt, andere nicht. Wenn Sie es hier richtig machen, werden sie Ihnen wahrscheinlich ein Angebot machen, bevor Sie Ihren Abschluss machen, oder Sie ermutigen, Vollzeit für sie zu arbeiten.

Wenn das Unternehmen, das Sie suchen, derzeit keine offenen Stellen hat, hinterlassen Sie bitte Ihren Lebenslauf oder Ihre Bewerbung, damit Sie bei einer offenen Stelle von jemandem angerufen werden. Sie müssen also nur während des Vorstellungsgesprächs Ihr Bestes geben.

Seien Sie gleichzeitig in Ihrer Schulorganisation aktiv, da Alumni möglicherweise nach neuen Talenten suchen, die für das Unternehmen von Vorteil sind.

Wir alle müssen uns auf etwas konzentrieren, damit eine Idee in einen Plan umgewandelt und dann ausgeführt werden kann. Ein Karriereziel im Finanzbereich ist nur ein Beispiel, da Menschen mit anderen Interessen dasselbe tun und bei jedem Unternehmen, das sie verfolgen möchten, Erfolg haben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.