Coin Book Reviews – Ein Leitfaden für Morgan Silver Dollars von Q David Powers

Die 2. Ausgabe von “Ein Leitfaden für Morgan-Silberdollar, eine vollständige Geschichte und ein Preisführer” wurde am 31. März 2005 im Taschenbuchformat veröffentlicht.

Im ersten Kapitel wurden die Attraktivität und die Herausforderungen des Sammelns von Morgan-Dollar sowie einige Details zur Geschichte des Morgan-Dollars erörtert. Obwohl es nur 5 und 1/2 Seiten lang ist, ist das erste Kapitel voller interessanter Fakten. In Kapitel 2 geht das Buch weit zurück und erörtert die Geschichte der Dollarmünzen im Allgemeinen, geht auf die spanischen Milled Dollars zurück, dann auf den Mint Act von 1792 und wie die US-Münzen begannen. Es gibt mehrere Abschnitte, in denen die frühen Dollarmünzen, ihre Beliebtheit oder ihr Fehlen sowie die Beseitigung und Ersetzung des Dollars durch den Handelsdollar erörtert werden.

Das Buch beschreibt gut die Ereignisse, die in dieser Zeit stattfanden, wie die schwierigen Zeiten für Silberunternehmen und das politische Engagement, ihnen zu helfen, das schließlich zum Morgan-Dollar führte. Die Kapitel 3 und 4 enthalten hervorragende Informationen zum Entwurfsprozess für den Morgan-Dollar und zum Münzprozess. Dies sind sehr gute Informationen für einen neuen Sammler.

In Kapitel 5 werden die fünf, ja fünf verschiedenen Münzstätten erörtert, aus denen Morgan Dollars hergestellt wurden, obwohl die Denver Mint Morgan Dollars nur für ein Jahr, das Jahr 1921, produzierte. Kapitel 5 enthält auch ein wenig Geschichte über jede der Münzstätten.

In Kapitel 6 werden die verschiedenen Schätze des Silberdollars erörtert, die lange nach dem Niedergang des Dollars entdeckt wurden. Einige dachten einmal, dass es jetzt viele Angstdaten gibt, als das US-Finanzministerium begann, Silberdollar freizugeben und zu verkaufen, die jahrelang in Tresoren aufbewahrt wurden.

In Kapitel 7 werden die verschiedenen Möglichkeiten zum Sammeln von Morgan-Dollar erläutert. Wenn Sie bereits mit Morgan Dollars vertraut sind, wissen Sie, dass es viele Möglichkeiten gibt, diese begehrte Münze zu sammeln. Kapitel 7 enthält viele Ideen, mit denen Sie herausfinden können, wie Sie diese Serie sammeln möchten

In Kapitel 8 werden die Klassifizierung und die ANA-Klassifizierungsskala erläutert. Wenn Sie mit der Waage vertraut sind, gibt es hier nicht viel Neues. Hier kann das Buch meiner Meinung nach auch verbessert werden. Es gibt Bilder mit Beispielen für jede Klasse, aber wie bei den meisten, wenn nicht allen Büchern zur Benotung gibt es nur Beschreibungen für MS60 und höher. Ich hätte gerne große Bilder für jeden MS-Abschluss gesehen. Dies würde den Sammlern einen klaren Hinweis auf die Auswirkung von Beutelmarkierungen auf die Sortierung geben.

Kapitel 9 behandelt die vielen Sorten innerhalb der Morgan-Reihe, während Kapitel 10 das eigentliche Fleisch des Buches ist. Kapitel 10 enthält eine Seite für jedes Jahr und die Währung der gesamten Morgan-Dollar-Serie. Jede Seite enthält Informationen zu Sammlungsschlüsseln, Umlaufstreiks, Proofmünzen, Preislisten, Verfügbarkeitsrichtlinien, Umlauf und Vertrieb sowie Sorten. Jede Seite enthält Informationen, die für jedes Datum und jede Währung sehr spezifisch sind. Darüber hinaus gibt es für jedes Jahr eine Zusammenfassung der damaligen Themen und andere allgemeine Informationen zu Morgan Dollars für dieses Jahr. Das Sammeln dieser Art von Informationen hat zweifellos Jahre gedauert und ist für den ernsthaften Morgan-Dollar-Sammler von unschätzbarem Wert.

Kapitel 10 ist mit Abstand der längste Kauf und bietet unglaubliche Details für jedes Jahr und jede Münze der Morgan-Serie. Für jedes Datum / jede Münze gibt es eine Seite mit Informationen wie der optimalen Sammelrate, der PCGS-Population (obwohl veraltet, da mehr Münzen zertifiziert sind), der geschätzten Feldpopulation, der Gesamtzahl der Münzen, Sorten usw. Außerdem gibt es für jedes Jahr eine Seite, auf der Sammeln wird diskutiert und wie das Leben in diesem Jahr war. Insgesamt ist Kapitel 10 für die Morgan-Dollar-Sammlerserie.

Zusammenfassend ist dies ein Muss, wenn Sie ein Morgan-Dollar-Sammler oder nur ein Anfänger sind. Die Informationen in diesem Buch sind unglaublich und bieten dem Sammler unglaubliche Informationen darüber, wie man eine der beliebtesten Münzen sammelt, die heute gesammelt werden.

Dieses Buch erhält 4 1/2 Sterne.

Wenn dieses Buch Bilder von Münzen aus dem Mint State in die Luft gesprengt hätte, hätte es eine Bewertung von 5 erhalten. Da der Morgan Dollar im Mint State am meisten erwünscht ist, bin ich überrascht, warum keine Bilder mit einer Nummer bereitgestellt werden .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.